Der Sommer kommt: Worauf achten beim Autofahren in großer Hitze?

Wenn die Temperaturen im Sommer schnell höher als 30 Grad Celsius sind, so leiden viele Autofahrer unter der Hitze. Wenn man dann noch im Stau steht, kann die Sommersonne zu einer echten Hitzehölle werden. Damit das Autofahren aber dennoch erträglich bleibt, ist es wichtig, dass man den Körper so wenig wie möglich belastet und dabei einige Tipps beachtet.

Autofahren bei großer Hitze – dies ist wichtig dabei

Wer ein Auto besitzt, in dem eine Klimaanlage eingebaut ist, ist schon einmal klar im Vorteil. Dennoch gibt es auch hier einiges zu beachten: Wichtig ist, das Auto durch die Türen und Fenster durchzulüften, bevor die Fahrt beginnt – erst danach sollte man die Klimaanlage betätigen. Sie darf nicht zu kalt eingestellt werden, da dies für den Kreislauf eine enorme Belastung darstellen und sogar zu Erkältungen führen kann. Ideal ist ein Unterschied von rund 6 °C zwischen der Innen- und Außentemperatur.

Handelt es sich um kürzere Strecken, ist der Einsatz einer Klimaanlage oft gar nicht notwendig – hier öffnet man dann lieber sämtliche Fenster zum Durchlüften. Damit sich der Wagen trotzdem nicht zu stark aufheizt, ist es ratsam, direkt im Schatten zu parken und schon vor dem Abstellen des Wagens zu überlegen, wie die Sonne wandert. Sonst kann es passieren, dass man den Wagen morgens absteht und er abends in der prallen Sonne steht. Hilfreich sind hier außerdem spezielle Windschutzscheiben-Folien, die die Hitze effektiv abwehren. Diese sind sogar für Rückfensterscheiben erhältlich und etwas, worauf man nicht verzichten sollte.

Kinder oder Tiere bei Hitze niemals allein im Auto lassen

Ein ganz wichtiger Punkt ist: Ist man mit Tieren oder Kindern im Auto unterwegs, so darf man diese niemals – auch nicht für wenige Minuten – alleine im Auto lassen. Im Durchschnitt kann sich die Temperatur im Auto pro Minute um rund 1 Grad Celsius erhöhen – 60 Grad Celsius und mehr sind hier schnell erreicht und können zur gefährlichen Falle werden.
Auf längeren Autofahren ist es zu empfehlen, stets etwas Kühles zu trinken mit sich mitzuführen, denn gerade bei hohen Temperaturen ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr enorm wichtig für den Körper. Wenn Sie noch weitere Fragen zum Thema Auto haben, werden sie unter dem markierten Link fündig.