Currently browsing

Juli 2013

Der Renault Kangoo II: Gebraucht ein Schätzchen

Seit 1998 wird im nordfranzösischen Maubeuge Renaults Kastenwagen Kangoo gefertigt, ein geräumiges Auto, das vor allem durch seine niedrigen Anschaffungs- und Unterhaltskosten besticht. Im Jahr 2008 löste die zweite Generation nach zehn Jahren den Kangoo I ab. Der Kangoo kam fortan deutlich größer und komfortabler daher. Anfang 2011 verpasste Renault …

getunter BMW

Die Auto Veranstaltug für Tuningfans

Ende des Jahres sollten Autofahrer wieder aufpassen und einen Blick nach links und rechts werfen. Abseits der Asphaltpiste gibt es dieses Jahr wieder interessante Veranstaltungen, die einen Besuch wert sind. Hierbei gibt es hochkarätige Messen, die international einen hervorragenden Ruf genießen aber auch kleine Nischenveranstaltungen, die sich beispielsweise eher an …

IMG_22204

Der CO2-Ausstoß – Reduzierung und seine Gewinner

Autor: Mike Szczech: Jeder weiß, weniger CO2 ist gut für die Umwelt und gut für jeden Einzelnen von uns. Oft wird hier der größte Sünder schnell in der Automobilbranche ausgemacht. Das ist falsch! Denn nur gerade mal 12% des CO2-Ausstoßes in Deutschland erfolgt durch Kraftfahrzeuge, so lautet die Angabe des …

opelbochum

Sommerzeit – Saisonkennzeichenzeit

Wenn die ersten schönen Tage des Jahres im April oder Mai dazu einladen wieder etwas mehr Zeit draußen zu verbringen, dann rennen die Ersten stolzen Cabrio- oder Motorradbesitzer wieder zur Zulassungsstelle. Sie möchten ihre Fahrzeuge anmelden, um schnell in den Genuss des Fahrens zu kommen. Doch warum tun sich immer …

2

Der Weg in die Freiheit?!

Der Führerschein ist für viele junge Menschen der Schritt in die Freiheit. Fahren wann und wohin man möchte und nicht mehr auf die eigenen Eltern angewiesen zu sein. Doch gerade nach Einführung der 3. Führerscheinrichtlinie am 19.01.2013 haben sich ein paar Dinge verändert. Was für den Fahranfänger wirklich relevant ist, …

Autogasumbau aus Oldenburg von AZR Autogas

Im Jahr 2013 schlagen zahlreiche PKW-Besitzer den hohen Benzinpreisen ein Schnippchen. Sie steigen auf eine kostengünstige Alternative um und betanken ihr Fahrzeug mit Autogas (LPG). Dabei schonen sie außerdem die Umwelt. Dafür muss noch nicht einmal ein Neuwagen angeschafft werden. Selbst ein Gebrauchtwagen lässt in einer Werkstatt umrüsten. In Oldenburg …