Online Auto fahren und schalten lernen

Das Internet ist eine Sammlung von tollen Informationsquellen und bietet für mich immer wieder tolle Möglichkeiten der Weiterbildung. Mittlerweile ist man schon so weit, dass es verschiedene Anbieter gibt, die Lehrgänge im Auto fahren anbieten. Es sind sozusagen Fahrschulen im Internet. Da kann man in realistischen Simulationen das Auto fahren online lernen. Ich habe diese Fahrschul-Anbieter noch nicht getestet, aber werde es evtl. bald mal machen. Der große Vorteil online Auto fahren zu lernen ist, dass man sich zu jeder Tages und Nachtzeit eine Stunde an den PC setzen kann. Ich bin mir sicher, dass man sich dadurch gut auf die Führerschein Prüfung vorbereiten kann. Fraglich ist jedoch, ob man dann im richtigen Auto nicht verwirrt wird. Gas, Beschleunigung, Schalten, das ist im Simulator wohl alles ein wenig entspannter. Aber nicht so spannend wie im richtigen Verkehr ;-)
Eins ist jedoch klar: online Auto fahren und schalten lernen kann man nicht. Die Gangschaltungen in einem richtigen Auto sind wohl kaum am PC nachzubilden. Das Kuppeln ist auch eine Sache für sich. Wenn man dann im Auto sitzt und das Schalten lernen muss, hat man wahrscheinlich größere Probleme. Fazit: online Auto fahren muss hochinteressant sein und bringt bestimmt einen kleinen Startvorteil. Im Auto schalten lernen kann man am PC aber nicht so gut wie auf einem Verkehrsübungsplatz.